Informationen zum Neugeborenenshooting

Zeitpunkt

Wann ist die beste Zeit für ein BabybauchShooting?

Der geeignete Zeitpunkt ist, wenn du dich schön rund und wohl fühlst. Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich - einige wollen bereits in der 30. Woche fotografiert werden, andere warten bis kurz vor der Geburt. Das ist also ganz dir überlassen, je nachdem, wie lange du warten möchtest.

 

Da sich die kleinen Zwerge oft nicht so genau an den Geburtstermin halten und manchmal schon früher die Welt erkunden wollen, empfehle ich das Shooting spätestens 10 bis 14 Tage davor anzusetzen. Bei einer Mehrlingsschwangerschaft würde ich das Shooting sogar bereits mindestens 5 bis 6 Wochen vor dem Geburtstermin ansetzen.

 

Zum Ablauf

Wo findet das Shooting statt?

Hier richte ich mich gerne nach dir - wir können entweder indoor im Studio oder in einer ausgefallenen Location (Burg, Schloss, Fabrik, Mühle, ...) fotografieren. Im Sommer bin ich auch sehr gerne outdoor in der Natur (Wald, Wiese, Mohnblumenfeld, Teich, Brücke, Steinmauer, ...) - unserer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt! Es ist natürlich auch möglich drinnen & draußen zu kombinieren. 

 

Wie lange dauert das Shooting?

Ein Shooting dauert in etwa eine bis eineinhalb Stunden. Outfit wechseln ist gerne möglich und inkludiert (außer bei der Mini-Session).

 

Es gibt auch die Möglichkeit, eine Mini-Session zu buchen - dieses dauert dann max. 30 Minuten. Nähere Informationen findest du bei den Preisen!

 

Was soll ich mitbringen?

Kleidung: Schön wäre es, wenn du einen langen Pullover (Winter), ein längeres Top oder ein Kleid zum Anziehen mitbringst. Ich empfehle hier natürliche und schlichte Farben zu nehmen und keine Wäsche mit viel bzw. großem Aufdruck. Vor dem Shooting schauen wir uns deine Kleidung gemeinsam durch und besprechen, was wir für das Shooting verwenden werden. Ich habe außerdem einige elegante Kleider fürs Schwangerschaftsshooting für dich zu Auswahl, die du dir sehr gerne borgen kannst. 

 

Accessoires: Damit das Shooting individuell an dich & deinen kleinen Zwerg angepasst ist, kannst du gerne persönliche Dinge mitnehmen, die du dir eventuell schon für euer Baby gekauft/selbst gemacht hast (Kettchen, Namensschild, gehäckelte Schühchen, ...). Du kannst auch gerne einen frischen Strauß Blumen mitnehmen oder ein Blumenband für die Haare. Ich habe außerdem auch noch einige Accessoires für das Shooting, die wir gerne verwenden können.

 

Gaaanz wichtig ist aber, dass du gute Laune mitbringt!

 

Werden auch Partnerfotos / Familienfotos gemacht?

Selbstverständlich kannst du gerne auch deinen Partner (& deine Kinder) mitbringen zum Fotoshooting. Der Fokus liegt dann natürlich trotzdem bei dir und deinem Babybauch - Papa (& Kinder) werden dann auch immer wieder miteinbezogen. Gib mir bitte Bescheid, wer aller zum Shooting mitkommen wird, dass ich mich darauf vorbereiten kann.